OpenImmo Österreich

In Kooperation mit der OpenImmo Austria UserGroup


Der OpenImmo e.V. hat einige Mitglieder in Österreich.
Neben den schon länger bestehenden Austausch Formaten wird zunehmen OpenImmo eingesetzt.
Alle größeren Software Anbieter und Portale verwenden inzwischen OpenImmo.
Es gibt bestimmte eigene Rahmenbedingungen und Merkmale wie z.B. die ImmoCard.

Seit 2012 gibt es eine Usergroup auf Google+, in der die spezifischen Punkte
diskutiert und geplant werden können.
Weitere Informationen hierzu finden Sie unter der Kurz URL: http://goo.gl/VEOwy

Im Herbst 2013 wurde ein Vorgehen zur Qualitätssicherung des Datenaustauschs
im Hinblick auf bestimmte Merkmale wie z.B. Preise, Nebenkosten und Provisionen beschlossen.
Ziel ist eine Zertifizierung für die einheitliche Übertragung bestimmter Merkmale.
Diese wird in Zusammenarbeit der Wirtschaftskammer Österreich, Fachgruppe Wien, der Immobilien- und Vermögenstreuhänder,
und dem OpenImmo e.V. durchgeführt.

Seit Februar 2014 können sich Firmen zur Zertifizierung dieser Übertragung anmelden.
 

Download der aktuellen Version


Aktuell



Version 1.2.7
Seit Juli 2014 gibt es die Version 1.2.7
Neuerungen betreffen im Wesentlichen die Daten zur ENEV 2014.

ENEV 2014
Um die zusätzlichen Daten der ENEV 2014 übertragen zu können, gibt es eine aktuelle Handlungsempfehlung.



Alle Details ..